Wärmedämmung von Decke

Die Technik der Wärmedämmung der Betonräume von den gelüfteten Warmdächern. 

Die Beschreibung der Einblasmethode des Granulates. 

ocieplenie stropu

Wärmedämmung der Decke

Die Wärmedämmung der gelüfteten Warmdächer erfolgt im sogenannten Granuat- Einblasverfahren. Dieses Verfahren beruht auf der Zuführung des Granulats zum Warmdachraum mit Hilfe von Einblasrohren, verbunden mit dem Sonderaggregat, der einen starken Luftstrom erzeugt. Zum Aggregat wird das Dämmungsgranulat aus den Beuteln geschüttet und nach der zusätzlichen Mischung im Aggregat wird er in die Einblasrohre eingeblasen.

Die zweite Endung der Rohre wird von dem Betreiber gesteuert, der die Wärmedämmung des Warmdachsraums ausführt. Das Aggregat kann außen oder innen des Gebäudes gestellt werden. Die Methode macht es möglich, Granulat aus der Erdoberfläche sogar bis zur Höhe des 12.- 14. Stockwerks einzublasen. 

EINBLASVERFAHREN 

Das Granulat PAROC BLT9 kann in den Lüftungsraum hineingeblasen werden, durch: - die angebohrten technologischen Öffnungen im Dach des Gebäudes, die später verschlossen werden.

  • Die Lüftungsgitter in den Seitenwänden des Gebäudes,
  • Von innen von dem Betreiber, der sich innen des Warmdachraums befindet (soweit es die Größe des Lüftungsraum erlaubt).
  • Die Dämmung der Warmdächer im Einblasverfahren ist sowohl in den neuen Gebäuden, als auch zur Modernisierung bestimmten Gebäuden möglich.
  • Zum Einblasen des Granulats sollen entsprechende Pressaggregate mit einer solchen Effizienz und Leistung angewandt werden, die den Transport des Granulats bis zur Höhe des gelüfteten Warmdachs erlaubt.
  • Im Falle der Anwendung von technologischen Öffnungen im Dach des Gebäudes, nach der Einfüllung mit dem Granulat soll die Dachoberfläche des gelüfteten Warmdachs mit einer der folgenden Methode geschlossen werden:

- mithilfe vom Stahlblech, Dicke mindestens 3mm, das gegen Korrosion geschützt und mit den Dübeln befestigt wird. 

- die Methode der Füllung der ausgeschnittenen oder angebohrten Öffnungen mit dem Beton.  Nach dem Verschluss des Dachraumes soll die Dachdeckung im Bereich der ausgeschnittenen technologischen Öffnungen wiederhergestellt werden.

Die Vorteile der Anwendung der Wärmedämmung des mit dem Einblasverfahren gelüfteten Warmdachs 

Die Granulate sind feuerfest und lassen keine Feuerausbreitung zu, sie gewähren also den Hausbewohnern guten Brandschutz. Sie sind beständig und die technischen  Parameter werden während der langjährigen Benutzung des Gebäudes nicht verändert. 

  • Die Anwendung des Granulats erlaubt im Fall vom Warmdach sogar eine 35%ige Reduktion der Wärmeverluste des Gebäudes – gibt die messbare finanzielle Vorteile, die aus der Reduktion des Energieverbrauchs zur Heizung des Gebäudes kommen.
  • Es ist resistent gegen schädliche Chemikalien und biologische Prozesse – der Mangel an der Möglichkeit für die Entwicklung von Mikroorganismen, Pilzen, Fäulnis u-ä. Das Granulat nimmt keine Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft auf.
  • Wegen seiner einfachen Anwendung in den schwer zugänglichen Bereichen des Warmdachs wird die Bildung von Wärmebrücken verhindert.
  • Die hohe Dampfdurchlässigkeit des Granulats trat dazu bei, dass der Wasserdampf aus dem Lüftungsraum schnell entweicht. Während der Durchführung der Arbeiten entstehen keine Abfälle. Die schnelle Ausführung der Überschüttung mit dem Granulat - abhängig von der Leistung des Aggregats – bis zu 900kg/h.
  • Das Verfahren ist für die Bewohner des Gebäudes nicht beschwerlich – die Zuführung des Granulats findet auf der Außenseite statt, was den Bewohner Ruhe gewährt. Das Verfahren ist sicher – keine Arbeiten, die hohe Gerüste erfordern.
  • Das Einblasen des Granulats kann bei den unbenutzbaren Holzdachgeschossen für die Lagerholz-Fußböden und für die gemauerten Schlitzwände angewandt werden.
  • Aufgrund der hohen Beständigkeit gegen Wasserdampfdiffusion, die die Betonschichten der Wanddächer charakterisiert sowie wegen der hohen Dampfdurchlässigkeit des Granulats , braucht man keine dampfdurchlässige Folien zu verwenden.
Odległość
nie jest dla nas problemem
Świadczony usługi wykonania prac ociepleniowych na terenie całego kraju.
Referencje otrzymane
od naszych klientów
Poświęć chwilę czasu i dowiedz się co sądzą o naszej pracy, dotychczasowi klienci.Zobacz referencje
Produkt został dodany do koszyka